Freitag, 29. Juli 2016

Unser Eselfreund Avatar


Das ist unser andalusischer Freund Avatar. Dieser neugierige kleine Esel und seine Mutter Soraya leben wohl das schönste Eselleben das man sich vorstellen kann. Frei weiden sie unter der andalusischen Sonne. Kommt ein Besucher auf den Hof, ist der kleine Avatar sofort zur Stelle. Neugierig streckt er seinen hübschen Eselkopf zum Autofenster herein und begrüsst einem mit seiner weichen Nüster, bevor man aussteigen darf. Hinter dem kleinen Esel verbirgt sich eine ganz besondere Geschichte. Sein Besitzer Daniel wollte für seinen cerebral gelähmten Enkel einen Esel kaufen auf dem er reiten darf wenn er zu Besuch ist. Die Überraschung war gross, als er nach der ersten Nacht zwei Esel in seinem Stall vorfand! Dass die Eselstutte Soraya trächtig war hatte wohl niemand bemerkt. Die Fahrt mit dem Eselkütschchen in der Abendsonne ist uns ein unvergessliches Erlebniss, ebenso die herzlichkeit der Eselbesitzer. Wir freuen uns bereits auf unseren nächsten Besuch bei Juani & Daniel!