Donnerstag, 17. September 2015

Herbstlicht im Garten


Es ist Herbst in unserem Garten! Eine wunderbare Jahreszeit! Der Sommer ist immer noch ein bisschen da und der Herbst in seiner Farbenpracht schmückt bereits den Tisch. 
Trotzdem packt mich beim Anblick des goldenen Herbstlichtes immer wieder die Wehmut. Werden und Vergehen im Lebenszyklus zeigt sich zu dieser Jahreszeit so deutlich wie nie im Jahr. Das kleine Kind das zum ersten mal in seinem Leben einen fallenden Apfel beobachtet, auf ihn zu kriecht und mit seinen acht weissen Zähnchen hinein beisst, wird im kommenden Sommer ein hüpfendes Bübchen sein. Wie freue ich mich darauf und gleichzeitig möchte ich den kostbaren Moment fest halten um ihn nicht zu verlieren. Möchte den Moment so intensiv wie Möglich auskosten um ihn in mir zu tragen. Mich am Abend im Bett an einen Moment im Tag ganz genau erinnern zu können, die Geräusche, den Duft, den Boden unter meinen Füssen und sogar den Geschmack auf der Zunge. Gar nicht einfach aber wenn es mir gelingt dann weiss ich, dass ich einen kurzen Moment ganz bei mir und in mir gewesen bin.