Donnerstag, 29. Mai 2014

Bühnenbildarbeiten Mary Poppins



 Die Bühnenbilder für die Mary Poppins Aufführung der Musikschule Zürich sind fast fertig. Eine bunte Abwechslung zu den regnerisch kalten Tagen der vergangenen Woche. 
Auch der Flyer bereit und wird hoffentlich viele Zuschauer werben.


Selbstgemachte Pinguin Kostüme


Zweiundzwanzig Pinguinaugen auf elf Badehauben, elf gelbe Schnäbel und zehn Pinguinbäuche mit gelbem Halsansatz liegen bei offenem Fenster zum trocknen auf meinem Nähtisch. Fehlt nur noch das Packet mit den Tanzschuhen, die ich ebenfalls gelb malen sollte. Dann sind die Pinguinkostüme für die Kindertanzgruppe Bühnenreif. 
Ein Augenschmaus, eine grosse Arbeit, Mary Poppins kann sich freuen!!!



Donnerstag, 22. Mai 2014

Ein Steckenpferd zum Geburtstag


Laurin ist ein richtiger Pferdenarr! So habe ich ein paar Nachtschichten eingelegt und ihm mit viel Freude zum Geburtstag ein Steckenpferd gezaubert. Den Kopf habe ich aus einer alten Wolljacke genäht, die in der Wäsche eingelaufen ist und dadurch schön filzig war. Für den Stiel habe ich den Stecken eines kaputten Besens verwertet und passend zum Halfter bunt bemalt. Die weisse Ziegenfellmähne hat sich Laurin in einem Lederresten Laden selbst ausgesucht, wo er sich den Streifen gleich zwischen die Beine geklemmt und schnalzend vor Freude umhergehüpft ist. Auch die Augen und die Lederbändel aus denen ich das Halfter geflochten habe, haben wir zusammen besorgt. Umso grösser war dann die Freude beim auspacken, als alles am richtigen Ort war.





Kindergeburtstag

Heute vor einer Woche ist Laurin zwei Jahre alt geworden. Ein Grund zum feiern! Zum Glück nicht bei Regen wie auf der Einladung sondern wie gehofft bei Sonne im Garten. Im Sandkasten wimmelte es von fleissigen Kuchenbäckern, auf der Wiese wurde tüchtig Ball gespielt, Velo gehfahren, gemalt und einige trauten sich sogar, bunte Papierschiffchen zu falten.
Aus der Küche duftete es nach Schokoladenkuchen, Zitronencake und Erdbee-Joghurt Törtchen. Dazu hat mein Mann erfrischende Fruchtspiesschen gemacht und ein grossses Feuer für die Bratwürste.
Ein wunderbarer Nachmittag und Laurin hat sich unglaublich über den kinderreichen Besuch gefreut!












Sonntag, 11. Mai 2014

Zu Besuch bei Mary Poppins - Bühnenbildarbeiten

 In meinem Atelier dreht sich seit einigen Wochen alles um das zauberhafte Kindermädchen Mary Poppins. 
So ein Kindermädchen wäre schon sehr praktisch und käme mir ab und zu sehr gelegen! 
Mit Kreide und Pinsel bin ich Bühnenbilder am malen für eine grosse Produktion der Musikschule Zürich. Danach werde ich die Bilder auf grosse Projektionswände projizieren. Ein kleiner Einblick in meine Sonntagsarbeit. Dummerweise ist Mary Pppins zur Zeit so ausgebucht, dass ich nur Abends und am Wochenende zum arbeiten komme...



Donnerstag, 1. Mai 2014

Kinderlätzchen zum Kaufen!

 Meine Nähmaschiene rattert wieder und in meinem Bauchladen gibt es schöne Baby Lätzchen für 14.- Fr und etwas grössere Kinderlätzchen für 19.- Fr zu kaufen. Beide Lätzchen kommen hübsch verpackt in einer goldenen Schachtel, ideal als Geschenk zur Geburt oder um sich selber zu erfreuen. Bestellungen nehme ich gerne entgegen.