Sonntag, 13. April 2014

Ein Weidenzaun entsteht - Die Flechtarbeit

 Endllich kann ich mich ans Flechten machen. Ich konnte es kaum erwarten bis mein Mann endlich die vielen Pfähle in den Boden gehämmert hatte. Das Flechten habe ich als Kind von meiner Mutter gelernt die für uns Mädchen Körbe, schöne Puppenbettchen und sogar Puppenschuhe geflochten hat. Leider ist meine liebe Mutter vor neun Jahren verstorben. Aber ihre Leidenschaft fürs Flechten und für viel anderes hat sie mir vererbt. Ich bin sicher unser Weidenzaun würde sie besonders erfreuen. Und ihr Enkel natürlich auch!