Samstag, 26. April 2014

Der kleine Osterhase und seine Frau

 In letzter Zeit kam meine Filznadel wieder öfters zum Einsatz. Feine Öhrchen und ein Schnuffelnäschen ganz mit der Filznadel gearbeitet. Die Schnautzhaare aus dem Besen gezupft und zum Schluss noch ein paar Lederstiefelchen und ein blaues Jäckchen! Auf dem Flohmarkt habe ich dann mit riesieger Freude aus dem Nachlass einer alten Dame das hübsche Kleidchen für die Hasendame gefunden. Und damit sich Herr Hase beim Eiermalen auch ja nicht den Bauch bekleckert, eine handbestickte Schürtze! Auch das Stühlchen und das passende Bett sind vom selben Flohmarktfund und einfach aller liebst!





Ich hoffe ihr hattet Frohe Ostern und viel Glück bei der Eiersuche!