Donnerstag, 4. April 2013

Ostern

Dieses Jahr war unser Osterbrunch aus Zeitgründen etwas bescheidener dafür sehr blumig.

Die Eier wurden von Sammtpfoten ins weiche Nest gelegt...
...und mit viel Freude von mir gefärbt.
Osterkerze im Zapfenkranz aus unserem Garten.

Laurin schmecken die Parafin Eier deutlich besser als die hart gekochten.

Auf dem Flohmarkt hat mir eine Marktfrau diese Kirschzweige aus ihrem Garten geschenkt.

Was für eine schöne Überraschung als am Oster Sonntag ein rosa Hauch die Zweige schmückte!

Zart wie Seidenpapier!



Das hübsche Ei hat mir ein Kindergärtler bemalt.

Der schmucken Hasendame konnte ich nicht wiederstehen.

Zum halben Preis weil bereits nach Ostern, aber nach wie vor ein Kunstwerk...

...und zuckersüss!

Dieses Osternest habe ich mir selber zu Ostern geschenkt.

Ein wunderschönes Farbmuster...

...passend zum Lieblingskissen!