Donnerstag, 28. März 2013

Farbsehnsucht im Winter

"Ach, zur Abwechslung mal wieder weiss!" Seit Monaten denke ich das jeden Morgen beim öffnen der Vorhänge. Der ewige Schnee macht mich manchmal richtig verzweifelt! Ich sehne mich sooo nach den Farben im Garten.   
Chupi kann mir nachfühlen! Jedenfalls interessiert er sich immer sehr für meine Blumen! Zu sehr sogar :-)   

Kleine Sterne im Winter!



Meine Schwester hat sich meiner erbarmt und mir diesen wunderbaren Frühlingsstraus gebracht! Danke mein Herz, du bist die Beste!

Das Kissen habe ich meinem lieben Mann genäht, damit er auch noch ein bisschen Bub sein kann und nicht traurig sein muss, wenn der kleine Bub öfters etwas selbstgemachtes bekommt.

Aus einer grauen Serviette, einem ausgedienten Flanell Laken und ein paar bunten Stoffresten.

Mit eingefasstem Verschluss und Fundknöpfen vom Flohmarkt.